Fettverbrennung ankurbeln

HIIT Training
Fettverbrennung ankurbeln- mit der U-19 Nationalmannschaft im Sprinttraining

Fettverbrennung ankurbeln

Kurz, schnell und effektiv!

*WARNUNG* Dieses Programm ist wirklich hart!

Wer in den nächsten Monaten mit einem Lauftraining beginnt um sich für den Frühling in Form zu bringen sollte bedenken: es ist effektiver kurz und intensiv zu arbeiten als lange und mit geringer Intensität.

Probiert es aus!

Nur 2 Trainingseinheiten in der Woche!

Aufwärmen

Macht das, was ihr immer tut… denkt aber bitte daran, gleich wird es hochintensiv. Also bitte alle Muskeln auf Betriebstemperatur bringen. Und für Anfänger: Wählt längere Pausen bis ihr in Form seid. Überschätzt euch nicht und unterschätzt nicht die Intensität des Programms.

Ein leichtes, also sehr kurzes „reindehnen“ in die Zielmusklatur (Beine) ist angemessen.

Die vorgesehenen Läufe können auch mit geringer Intensität zum Erwärmen abgearbeitet werden.

 

Übung 1

2 x 25m

2x 50m

2x 75m

2x 100m

2x 400m

so schnell wie möglich sprinten!

 

2 Min Pause zur nächsten Übung. Trinken und mentale Vorbereitung auf die nächste Übung.

 

Übung 2

eine Strecke von 15m abstecken

20 Sek Sprint von Hütchen zu Hütchen. Bei jedem Richtungswechsel ein Liegestütz

Dann 20 Sek Pause. Das ganze dann 6x

Dann 1 Min Pause und noch einmal 20 Sek on/ 20 Sek Pause x 6

 

2 Min Pause zur nächsten Übung. Trinken und mentale Vorbereitung auf die nächste Übung.

 

Übung 3

10m Sprint und zurück zur Startline, direkt danach 30m Sprint und zurück

Jeder Sprint möglichst unter 20sec., also möglichst schnell und insgesamt 9x

Trinken und lockeres „ausgehen“. (Ca. 8 min langsames gehen). Danach ein Dehnprogramm für die Beine, Hüfte und Waden absolvieren.

Dann ist es geschafft! Kurz und effektiv!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.